de

Wir bei omis 4.0 …

… sprechen die Sprache der Retailbranche und bieten eine standardisierte Softwarelösung gepaart mit hoher Beratungskompetenz. Der Einsatz von omis 4.0 ermöglicht detaillierte Dokumentationsmöglichkeiten und führt zu einer erheblichen Senkung des Administrationsaufwandes, sodass die Einsparungen die Kosten überwiegen.

… kennen die Herausforderungen der Retailbranche und denken einen Schritt weiter. Wir müssen das Rad nicht neu erfinden, sondern drehen für Sie an den richtigen Schrauben. Durch die Automatisierung und Digitalisierung der Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben wird ein wesentlicher Beitrag zur Verfügbarkeit und Sicherheit Ihrer Anlagen geleistet.

… unterstützen Sie bei strategischen Entscheidungen und der kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Instandhaltungsprozesse. omis 4.0 bietet dafür ein leistungsfähiges Reporting. Schwachstellen werden rasch gefunden, Investitionen können optimal geplant und Reinvestitionskosten reduziert werden.

 

Mission

DSC_1763Seit 15 Jahren beschäftigen wir uns mit den Themen Wartung und Instandhaltung. Basierend auf dieser langjährigen Erfahrung bieten wir ein breites Spektrum von Dienstleistungen an. Angefangen mit der Beratung und Konzeption über die Anpassung und Integration unterstützen wir Sie bei der Implementierung unserer Software omis 4.0. Zusätzlich stehen wir Ihnen bei der Einführung, Schulung und laufenden Betreuung der Anwendung zur Seite.

 

Lizenzierung

Mit omis holen Sie alle Stakeholder mit ins Boot. Im Gegensatz zu üblichen Lizenzierungsmodellen zahlen Sie nicht für jeden User, sondern einen fairen „all in“ Preis je Standort. Es spielt keine Rolle, wie viele User Sie brauchen und ob die Anzahl übermorgen eine andere ist als heute. So können Sie alle Beteiligten in die Prozesse involvieren.

 

MitarbeiterInnen

All das schaffen wir nur gemeinsam. Situatives Führen im Team mit flachen Hierarchien und ein hohes Maß an Eigenverantwortung führen dazu, dass sowohl das Produkt, die Dienstleistung und der Erfolg als auch die hohe Zufriedenheit unserer Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen.

Unser Team soll aus kritischen SelbstdenkerInnen bestehen, denn wir sind der Meinung das stimuliert die Aufmerksamkeit, lenkt das Denken in neue Bahnen und erhöht die Entscheidungsqualität. Konstruktive Kritik und Widerspruch sind ausdrücklich erwünscht und stellen nutzbares Potenzial dar.

Wie wir das erreichen? Durch eine ausdrückliche Pflicht zum Widerspruch, durch einen Chef, der Widerspruch akzeptiert und durch MitarbeiterInnen mit Mumm.

2021

Inbetriebnahme von ca. 1.400 neuen Stationen | Kontinuierliche Weiterentwicklung von Schnittstellen zu anderen IT-Systemen | Abschluss Entwicklung und aktive Vermarktung omis smart analytics | Erschließung neuer Auslandsmärkte (z.B. Skandinavien) mit Vertriebspartnern (z.B. in Dänemark)

2020

15 Jahre Faschang Service & Management GmbH! Durch die ständig wachsende Anzahl neuer Kunden und der Tatsache, dass bei uns dem Innovationsgeist keine Grenzen gesetzt werden, unterstützen uns nun vier weitere top motivierte MitarbeiterInnen in Softwareentwicklung, Marketing und Projektmanagement.

2019

Einzug in das neue, top-moderne Firmengebäude. Im Gewerbegebiet Altheim/Geinberg befinden sich nun auf über 600 m² die Wartungs- und Instandhaltungsspezialisten FSM und das zweite Faschang-Unternehmen - webdots von Tochter Patrizia Faschang im EG. Neben den klassischen Büro- und Besprechungsräumen haben wir auch zusätzlich 120m² Open-Space zur gemeinsamen sozialen Nutzung sowie für interne und externe Events.

2018

Um das Wachstum der letzten Jahre und auch die zukünftigen Anforderungen meistern zu können, haben wir uns entschlossen gemeinsam mit der webdots GmbH ein neues, zeitgemäßes und modernes Bürogebäude im Gewerbepark Geinberg zu errichten! Für eine noch umfangreichere Betreuung unterstützt ein Sales Manager mit jahrelanger Erfahrung in der Softwareentwicklung und im Vertrieb Hr. Faschang hinsichtlich Kunden Akquise und Vertriebsorganisation das Team.

2017

Auch außerhalb der EU erfolgreich! OMIS 4.0 findet ihre ersten Anwender in den USA (INIT) und der Schweiz (Migrol). Weiters besteht das Team bereits aus 10 Mitarbeitern.

2016

Um die Implementierung effizienter zu gestalten und Innovationen voranzutreiben, wird das OMIS-Team von einem weiteren Projektmanager unterstützt.

2015

Wie die Jahre vergehen. Jahre voller Fleiß, Erkenntnissen und Innovationen. Faschang Service & Management GmbH feiert ihr 10 jähriges Jubiläum.

2014

Nach erfolgreichem Abschluss des Projektes "OMIS Internationalisierung" nahmen wir den Relaunch von OMIS in Angriff. OMIS wurde mit einer komplett neuen Oberfläche und verbesserten Funktionen als OMIS 4.0 relaunched. Hier achten wir besonders auf neuste Trends und Technologien in punkto Benutzerfreundlichkeit und Performance.

2013

OMIS wird international. Bis dato nur in den Sprachen deutsch und englisch verfügbar, wird OMIS (Object Management Information System) ab 2013 auch in Rumänien, Bulgarien und Serbien sämtliche OMV-Tankstellen verwalten und mithelfen die Instandhaltungskosten weiter zu optimieren.

2011

Aufgrund des Wachstums des Unternehmens wurde 2011 die Bürofläche auf den gesamten ersten Stock oberhalb der Post ausgeweitet. Die Faschang Service & Management GmbH übernahm die gesamte Schadensfallabwicklung an OMV Eigentum der OMV Refining & Marketing GmbH.

2010

Dank zunehmender Aufträge wächst und wächst das Faschang Team. Das Unternehmen zählt bereits fünf Mitarbeiter.

2008

Gemeinsam mit zwei Mitarbeitern entschied sich Faschang Service & Management zur Miete eines Büros über die Post in Altheim. Stolz wurde die Eröffnung des ersten Büros gefeiert.

2007

OMV Refining & Marketing GmbH mit Sitz in Wien wird erster OMIS Kunde in Österreich. Österreichweit werden nun an allen OMV Tankstellen die Störungen an Geräten über OMIS erstellt und weitergeleitet.

2006

Um den Großteil der Prozesse aus der Beratung hinsichtlich Optimierung der Wartungs- und Instandhaltungskosten abzubilden, wurde mit der Entwicklung von einer webbasierenden Datenbankapplikation OMIS begonnen.

2005

Unternehmensgründung durch Ing. Rudolf Faschang unter den Firmennamen Faschang Service & Management GmbH. Begonnen hat Herr Faschang mit Laptop am eigenen Küchentisch in Altheim. Hauptgegenstand des Unternehmens ist zu diesem Zeitpunkt die beratende Dienstleistung zur Optimierung der Wartungs- und Instandhaltungskosten in der Mineralölindustrie.