Roadmap

OMIS 4.0 wird ständig weiterentwickelt!

Für Inspiration sorgen dabei unsere motivierten Mitarbeiter, unsere wertvollen Kunden und aktuelle Trends in der Wirtschaft. Die daraus entstehende Vielfalt von Ideen und Anregungen werden durch uns aufgenommen und mit unseren Entwicklern verfeinert und zu konkreten Zielen umgewandelt. Daraus entstehen innovative Lösungen für die Praxis, welche unseren Kunden durch unsere mehrmals im Jahr angesetzten Software Releases verfügbar gemacht werden.

Aufgrund unseres einzigartigen und transparenten Software-as-a-Service (SaaS) Lizenzierungsmodells, entstehen hierbei für unsere Kunden keine zusätzlichen Kosten und arbeiten immer mit der aktuellsten Version von OMIS 4.0. Alle Releases sind in der monatlichen Pauschale inbegriffen.

 

Damit auch unsere geplanten Entwicklungen transparent werden, definieren und aktualisieren wir regelmäßig unsere OMIS 4.0 Roadmap. Diese beinhaltet die wichtigsten Meilensteine in der Weiterentwicklung von OMIS 4.0.

2020 - Erstes Halbjahr

Disposition Modul
Erweiterung mobiler Funktionen

2019 - Zweites Halbjahr

Business Intelligence Modul
Prototyp für IoT (Internet of Things) Anwendungen
Weitere Standardisierung von Funktionen und Wizards

2019 - Erstes Halbjahr

Weiterentwicklung des Moduls omis dispatching
Prototyp für Sprachsteuerung in OMIS
Konnektivität zu Drittsystemen weiterentwickeln